Bobby-Car drinnen oder nur draussen

Bobby-Car drinnen oder nur draussen – wo soll am besten gefahren werden? Wie auch schon bei der Frage, ob Kinder beim Bobby-Car Fahren einen Helm benötigen, ist es auch hier: pro Person, die Du fragst, bekommst Du eine unterschiedliche Antwort. Unsere Antwort lautet: es kommt drauf an 😉

Bobbycar und Rutscher Bestseller 2017

New Bobby Car Hellblau*

New Bobbycar Hellblau
Bild: Amazon-Link*
BMW Baby Racer III Schwarz*

BMW Baby Racer III

Bild: Amazon-Link*
Baghera Rutscher aus Metall*
Baghera Rutscher aus Metall
Bild: Amazon-Link*
Sirch Holz Rutscher*
Sirch Holz Rutscher
Bild: Amazon-Link*
ABC La Cosa Feuerwehr*

ABC La Cosa Feuerwehr
Bild: Amazon-Link*

 
Und wodrauf, siehst Du anhand der folgenden Punkte.

 
MeinBobbyCar.de Bobbycar drinnen oder nur draussenBobby-Car drinnen oder draussen: die richtigen Fragen stellen
Bobby-Car drinnen – das sollte vorhanden sein
Bobby-Car drinnen – das geht nicht so gut
Bobby-Car draussen: das empfehlen wir
Bobby-Car draussen: das ist zu beachten
Ein Bobby-Car ist kein Design-Objekt, sondern ein Gebrauchsgegenstand
 
Um entscheiden zu können, was das Richtige für Dein Kind ist, kannst Du Dir die folgenden Fragen stellen:

Bobby-Car drinnen oder nur draussen: darauf kommt es an

▶︎ Wie groß ist die Wohnung? Ist genug Platz vorhanden?
▶︎ Welches Bobby-Car hat / bekommt Dein Kind?
▶︎ Hat das Bobby-Car Flüsterreifen oder gummierte Reifen?
▶︎ Habt ihr Nachbarn unter euch? Wie ist der Boden? (Teppich oder Laminat / Parkett / Fliessen?)
▶︎ Wie wird gefahren? Schon wild oder noch vorsichtig?

 
Je nachdem, wie Dein Kleines fährt und wie es zuHause bei euch ausschaut (Platz, Bodenbelag, Nachbarn) ist es möglich oder aber nicht so gut, wenn Dein Kind drinnen fährt.

Bobby-Car drinnen – das sollte vorhanden sein

Flüsterreifen bzw. gummierte Reifen (kein Lärm, Bodenbelag wird geschont)
Genügend Platz wie z.B. weite oder lange Flure, Partykeller etc. (Kind stößt nicht ständig an Möbel und ruiniert diese womöglich)

Tipp: Sieh Dir hier die Bobby-Car und Rutschauto Testsieger fürs drinnen fahren an

Bobby Car mit Gummireifen
ABC La Cosa: DER Rutschauto Tipp für drinnen

Bobby-Car drinnen – das geht nicht so gut

Plastik-Reifen (Fußboden leidet, Du selbst und vor allem die Nachbarn werden damit Lärmbelästigt)
Zu große Modelle, die nicht wendig genug sind (manche Marken Bobby-Car und Oldtimer, Bobby-Cars mit Anhänger)
Zu wilde Fahrer (Mobiliar leidet)

Bobby-Car draussen: das empfehlen wir

Schubstange sollte passen (mehr dazu hier: Sicher Bobby-Car fahren mit Schubstange)
Schuhschoner anziehen (mehr dazu hier: Schuhschoner schonen den Geldbeutel)
Reifen säubern bevor es wieder rein geht (kleinste Steine o.Ä. können sich unter den Rädern verfangen und werden sonst über den Boden geschleift und hinterlassen Kratzer auf Parkett und Laminat)

Tipp: Sieh Dir hier die besten Bobby-Cars und Rutschautos für draussen an

Bobby Car Limited Edition Modelle und mehr

Bobby-Car draussen: das ist zu beachten

Aufkleber gehen bei Regen leicht ab
Auch draussen helfen Flüsterräder (weniger Lärm und bessere Unterhaltung beim Spaziergang möglich)
 

Ein Bobby-Car ist kein Design-Objekt, sondern ein Gebrauchsgegenstand

Oft hört oder liest man, dass die hübschen Marken Bobby-Cars oder die edel anmutenden Oldtimer Rutscher zu schade seien, um draussen gefahren zu werden. Doch solltest Du dabei 2 Dinge beachten.

1. Sind genau diese Bobby-Car Varianten größer, schwerer und nicht so wendig wie die klassischen Modelle, was das Rangieren in der Wohnung / im Haus schwierig macht.
2. Sind es keine Design-Objekte, sondern sollen Deinem Kind Freude machen. Und durch die hochwertigen Materialien und die top Verarbeitung sollten sie Wind und Wetter durchaus Stand halten.

 

Das könnte Dich auch interessieren:





Hilfe, mein Kind fährt rückwärts
Ab wann Marken Bobby-Car und Rutscher
Bobbycar fahren mit Helm?

Schuhschoner schonen den Geldbeutel
Braucht ein Bobby-Car Flüsterreifen?
 
 

Kommentare sind geschlossen.