Scooter Mädchen – beste Modelle

Wer nach Scooter Mädchen sucht, sucht in der Regel einen niedlichen rosa- oder pinkfarbenen Scooter wie beispielsweise den beliebten Minnie Mouse Rutschermotorrad. Wir haben die besten und qualitativ hochwertigsten Modelle zusammengesucht, damit ihr diese leicht miteinander vergleichen könnt. Rosa, Pink und Weiß sind hier die dominierenden Farben.




Wer nicht nur rosa und rot sucht, sondern sich auch Scooter in gelb, grün und Co. ansehen möchte, findet hier die besten Big Bike Modelle auf 1 Blick.

Scooter Mädchen – die besten Rutschermotorrad Rosa Modelle

Feber Motofeber Minnie*
Scooter Mädchen - Feber Motofeber Minnie
Bild: Amazon-Link*
Zu Amazon*
Unser Testsieger
BIG Girlie Bike NEU*
Scooter Mädchen - BIG Girlie Bike
Bild: Amazon-Link*
Zu Amazon*

BIG Bike Girl*
Scooter Mädchen - Big Bike Girl
Bild: ToysRUs-Link*
Zu ToysRus*

 
 

Kids Enduro Laufrad*
Scooter Mädchen - Kids Enduro Laufrad
Bild: Amazon-Link*
Zu Amazon*

Molto Rutschermotorrad Rosa*
Scooter Mädchen - Molto Rutschermotorrad Rosa
Bild: Amazon-Link*
Zu Amazon*

Feber Motofeber Princess*
Scooter Mädchen - Feber Motofeber Princess
Bild: Amazon-Link*
Zu Amazon*

 

Extra Tipp: Scooter Mädchen Modell aus Holz



Kaufen bei Amazon*


Die meisten Scooter Mädchen Modelle, wie die bekanntesten von BIG, sind aus Kunststoff. Eine Scooter Mädchen Version aus Holz hat es uns jedoch besonders angetan und ist, wenn auch ein paar Euro teurer, unbedingt ebenfalls einen Blick wert: das Laufrad von Bikestar*. Ein Scooter Mädchen Modell aus Holz, dass dazu noch phantastisch aussieht – das haben nicht so viele. Neben dem hübschen Design punktet der Scooter mit Robustheit und top Verarbeitung. Noch ein Pluspunkt: verstellbare Sitzhöhe (26-28 cm).
 
 
Tipp: weiter unten haben wir zudem ein paar Überlegungen für euch, die euch die Entscheidung zusätzlich erleichtern sollten. Auch haben wir uns mit den Altersangaben ein wenig genauer beschäftigt, da diese sehr unterschiedlich sind und damit verwirren können.

Scooter Mädchen – welches Modell nehmen?





Hauptsächlich richtet sich die Entscheidung natürlich nach dem Geschmack. Auch ein wichtige Frage ist beispielsweise jedoch:

Scooter Mädchen – ab wann kann gefahren werden?

Die Hersteller der unterschiedlichen Scooter Mädchen Modelle geben sehr verschiedene Alters-Empfehlungen ab. So sind es bei Feber und Kids Enduro knapp 3 Jahre während bei BIG sowie Bikestar ab 18 Monate angegeben ist.

Wir empfehlen, nach der persönlichen Entwicklung eurer Kleinen zu gehen und zusätzlich auf die Hinterräder der Scooter zu achten. Der Bobby Scooter und Hello Kitty Scooter sowie das Kids Enduro Laufrad haben beispielsweise 2 Hinterräder, was die Stabilität erhöht, wenn der Gleichgewichtssinn noch nicht vollständig ausgeprägt ist. BIG Bike Girl sowie Bike Motorrad haben ebenso wie das Feber Modelle extra breite Reifen.

Starke Marken

Wer auf jeden Fall einen Kunststoff Scooter sucht und auf Nummer Sicher gehen möchte, ist mit den BIG Modellen am besten beraten. BIG ist der führende Anbieter von Scootern und Bobbycars und somit immer eine Empfehlung wert. Qualität und Design stimmen, zudem gibt es das meiste Zubehör.

Größe

Zu beachten ist auch die Größe. Denn der Hello Kitty Scooter sowie der baugleiche Bobby Scooter sind kleiner als die anderen Scooter Mädchen Modelle. Die Sitzhöhe beträgt hier ca. 26cm statt wie bei den anderen 30cm.

Tipp: und ist nicht das Richtige dabei, darf es doch gelb, grün oder eine andere Farbe sein, findet ihr hier weitere Scooter Modelle. Vergleichen schadet ja nie 😉



Kommentare sind geschlossen.